Pfefferminz-Fußlotion

Diese Pfefferminz-Fußlotion ist genau das, was Ihre trockenen Füße brauchen. Sie ist leicht und feuchtigkeitsspendend und kann am ganzen Körper verwendet werden.

Inhaltsstoffe

  • 1 Teelöffel Bienenwachs
  • 2 Esslöffel Kakaobutter
  • 4 Esslöffel Sheabutter
  • 1 Esslöffel natives Kokosnussöl
  • 2 Esslöffel fraktioniertes Kokosnussöl
  • 5 Tropfen Pfefferminzöl
  • 5 Tropfen Melaleucaöl

Anweisungen

  1. Mischen Sie alle Zutaten, außer dem ätherischen Öl, in einem kleinen Glasgefäß.
  2. Legen Sie sie in einen Topf mit 1 bis 2,5 cm kochendem Wasser.
  3. Rühren Sie die Zutaten um, bis sie sich vermischt haben (etwa 5-10 Minuten).
  4. Sobald sie geschmolzen sind, vom Herd nehmen und 3 Minuten ruhen lassen.
  5. Die ätherischen Öle hinzufügen und umrühren.
  6. Die Mischung fest werden lassen. Um den Prozess zu beschleunigen, stellen Sie ihn in den Kühlschrank.
  7. Sobald sie fest ist, schlagen Sie die Lotion mit einem elektrischen Mixer auf.
  8. Erhöhen Sie allmählich die Geschwindigkeit und schlagen Sie 3-4 Minuten lang, bis die Mischung leicht und schaumig ist.
  9. Geben Sie die Lotion in einen Behälter. Zur Anwendung auf die Fersen reiben, um sie zu erweichen und zu beruhigen.

Tipp: Die beste Wirkung erzielen Sie, wenn Sie vor dem Schlafengehen eine großzügige Menge auf die Füße auftragen und mit Socken bedecken.

Scroll to Top

WHAT’RE YOU

WAITING FOR?

10% OFF
Enter your email to unlock this deal