Wie Sie Ihren eigenen Allzweckreiniger herstellen

Sie brauchen keine Gummihandschuhe und chirurgische Masken, um Ihr Haus mit einem Allzweckreiniger zu reinigen. Sie werden überrascht sein, dass Sie einfache, billige und ungiftige Reinigungsmittel aus Zutaten herstellen können, die Sie bereits zu Hause haben. Die Verwendung ätherischer Öle zur Herstellung eines Reinigungssprays zum Selbermachen ist nicht nur eine sichere Option für die Umwelt, sondern auch gut für Ihre Familie.

Dieses DIY von Paige Flamm von Single Serving Size ist der perfekte Weg, um Ihr Zuhause zu reinigen, ohne dass Sie auf Giftstoffe angewiesen sind oder diese in Ihrem Raum erhöhen. Lesen Sie weiter, um einige von Paiges Lieblingskombinationen ätherischer Öle für die Herstellung Ihres eigenen Allzweckreinigers kennenzulernen.

Zutaten:

  • 1/4 Tasse weißer Essig
  • 1 3/4 Tassen Wasser
  • 30 Tropfen ätherische doTERRA-Öle (siehe mögliche Kombinationen unten)

Paige’s empfohlene Kombinationen ätherischer Öle:

  1. Jeweils 15 Tropfen Lavendel und Zitrone (einer von Paiges Lieblingsstoffen!)
  2. Je 10 Tropfen Eukalyptus, Pfefferminze und Wildorange
  3. 30 Tropfen doTERRA On Guard
  4. 15 Tropfen Grapefruit und doTERRA On Guard

Anweisungen:

  1. Alle Zutaten in eine 16-Unzen-Sprühflasche geben.
  2. Gut schütteln, auf die Oberflächen sprühen und abwischen.

Die besten ätherischen Öle für die Reinigung

Da viele ätherische Öle eine starke reinigende Wirkung haben, kann ihre Verwendung in Ihrer Reinigungsroutine eine gute Möglichkeit sein, Ihr Zuhause sauber zu halten, ohne synthetische Chemikalien zu verbreiten.

Ätherische Öle sind hochkonzentriert, also denken Sie daran, dass eine kleine Menge eine große Wirkung hat! Einige ätherische Öle mit natürlichen Eigenschaften, die für die Haushaltsreinigung sehr nützlich sind, sind:

Warum eine Reinigung mit ätherischen Ölen?

Viele Menschen steigen auf die Reinigung mit ätherischen Ölen um, aber was ist der Reiz daran? Es gibt viele gute Gründe für die Verwendung ätherischer Öle bei der Reinigung. Ein wichtiger Faktor ist, dass ätherische Öle sehr kraftvoll und potent sind. Im Gegensatz zu gekauften Reinigungsprodukten brauchen Sie bei der Reinigung mit doTERRA Produkten nur wenige Tropfen, um unglaublich effektiv zu sein. Mit zusätzlichen Zutaten wie Essig, Hamamelis, Castile-Seife und Backpulver wird Ihr Geldbeutel die Einsparungen durch die Verwendung ätherischer Öle anstelle kommerzieller Reinigungsmittel sicher spüren.

Ätherische Öle sind auch eine gute Alternative zur Reinigung mit synthetischen Chemikalien. Im Laden gekaufte Produkte können schädliche Chemikalien enthalten. Sie mögen zwar als Reinigungsmittel wirksam genug sein, aber es gibt natürliche Alternativen, die mindestens genauso wirksam sind und stattdessen in Ihrem Haus verwendet werden können. Wenn Sie kleine Kinder im Haus haben, sorgt die Verwendung ätherischer Öle dafür, dass Sie keine unnötigen Giftstoffe in den Räumen hinterlassen, in denen sich Ihre Familie am häufigsten aufhält.

Ein weiterer wichtiger Grund für die Verwendung reiner ätherischer Öle von DoTERRA ist ihre Vielseitigkeit. Wenn Sie Ihren Allzweckreiniger selbst herstellen, haben Sie die Möglichkeit, jedes Mal ein neues Aroma zu kreieren! Die erfrischenden Kombinationen aus ätherischen Ölen bringen bei jeder Reinigung neue, wohlriechende Düfte in Ihr Zuhause.

Scroll to Top

WHAT’RE YOU

WAITING FOR?

10% OFF
Enter your email to unlock this deal