Bergamotte

dōTERRA Bergamotte Studie

Einführung

Wenn Sie keinen Diffusor auf Ihrem Schreibtisch bei der Arbeit oder auf Ihrem Nachttisch zu Hause haben, wissen Sie nicht, was Sie verpassen. Eine der sichersten und kostengünstigsten Möglichkeiten, sich zu entspannen und positive Gefühle zu steigern, ist das Inhalieren von ätherischen Ölen. Eine aktuelle Studie der Wissenschaftler von doTERRA hat die stimmungsaufhellenden Eigenschaften des ätherischen Öls CPTG® Bergamotte in einer hochgradig stressigen Umgebung auf die Probe gestellt.

Die Studie

Der Glaube an die Fähigkeit des ätherischen Öls der Bergamotte, die Stimmung zu beeinflussen, ist nicht neu. Frühere Forschungen haben starke Beweise dafür geliefert, dass es erhebend und stressreduzierend wirken kann, wenn es in einer Reihe von verschiedenen Umgebungen inhaliert wird. Es wird angenommen, dass diese Wirkungen hauptsächlich auf die reiche Konzentration der Monoterpene Limonen, Linalylacetat und Linalool in der Bergamotte zurückzuführen sind.

Die Wissenschaftler von doTERRA wollten untersuchen, wie sich die Diffusion von ätherischem Bergamotte-Öl auf die Stimmung im Wartezimmer eines psychiatrischen Zentrums auswirken würde. Während der achtwöchigen Studie wurden vier wasserlose Diffusoren 15 Minuten vor Ankunft der Patienten außer Sichtweite im Wartezimmer platziert. In den Wochen 1, 3, 5 und 7 wurden die ätherischen Öle diffundiert, während in den Wochen 2, 4, 6 und 8 der Diffusor nur mit destilliertem Wasser gefüllt war. Die 57 Teilnehmer wurden gebeten, insgesamt 15 Minuten im Wartezimmer zu sitzen und wurden gebeten, einen validierten Fragebogen auszufüllen, bevor sie zu ihrem Termin gingen.

Insgesamt 45 Teilnehmer füllten den Fragebogen während des Diffusionsversuchs mit ätherischem Öl aus, während 12 Teilnehmer den Fragebogen während des Diffusionsversuchs mit destilliertem Wasser (Kontrolle) ausfüllten. Es wurde festgestellt, dass die Teilnehmer der Testgruppe höhere Werte für den positiven Affekt (17 Prozent höher) und einen etwas geringeren Anstieg der Werte für den negativen Affekt (sie berichteten über einen geringeren Anstieg der negativen Gedanken) im Vergleich zur Kontrollgruppe hatten. Auch bei der Diffusion traten keine Nebenwirkungen auf. Diese Ergebnisse stimmten mit bestehenden Untersuchungen über den Einfluss der Aromatherapie mit ätherischem Bergamotteöl in anderen Bereichen überein.

Fazit

Langer Tag im Büro? Machen Kinder Ihnen Stress? Wir alle erleben von Zeit zu Zeit Stress und Unbehagen. Wie die Forschung zeigt, können ein paar Tropfen des ätherischen Öls der Bergamotte in Ihrem Diffusor eine gute Option sein, um positives Denken und ein Gefühl der Ruhe zu fördern.

Scroll to Top