Sprayrezepte mit deinen 10 Basisölen

Sprayrezepte mit deinen 10 Basisölen

Sprays können auf Wasserbasis (destilliertes Wasser oder abgekühltes abgekochtes Wasser) mit eventuell einem Schuss Wodka oder Hamamelisextrakt oder einer Prise Salz oder einem kleinen Tröpfelchen Flüssigseife hergestellt werden – je nachdem, wofür du das Spray verwenden möchtest. Dann emulgieren die Öle besser mit dem Wasser.

Du kannst auch Sprays auf Ölbasis mit fraktioniertem Kokosnussöl herstellen. Andere Trägeröle sind oft zu dickflüssig und verstopfen dann den Sprühkopf.
Für einige Anwendungen kannst du auch Wasser mit ein wenig Öl mischen, z. B. für Sprays auf den Haaren. Mischungen von Wasser mit einer kleinen Menge der neutralen Hand & Körperlotion ist auch eine Option für Sprays!

Sprays mit Wasser müssen vor Gebrauch immer gut geschüttelt werden, da das ätherische Öl auf dem Wasser treibt.

Lufterfrischer-Sprays

Reinigungssprays

Körperpflege-Sprays

Haarpflegesprays

Scroll to Top