Tipps für die Verwendung:

  • Diffundieren Sie Black Spruce mit ein paar Tropfen Wild Orange für eine gut riechende, entspannende und belebende Umgebung.
  • Für ein wohltuendes Bad geben Sie Bittersalz und einige Tropfen Black Spruce in das warme Wasser.
  • Sprühen Sie morgens oder während der Meditation, um eine beruhigende, ausgeglichene Atmosphäre zu schaffen.
  • Öffnen Sie die Flasche mit Schwarzfichtenöl und atmen Sie tief ein, wenn Sie sich gestresst fühlen.
  • Auf die Haut auftragen für ein reinigendes, beruhigendes Erlebnis.

Mehr Informationen

Wofür wird das ätherische Öl der Schwarzfichte verwendet?
Die Schwarzfichte wurde traditionell von den amerikanischen Ureinwohnern als Teil ihrer spirituellen Heil- und Reinigungspraktiken verwendet. Black Spruce wird oft auf der Haut verwendet, um kleinere Irritationen zu lindern und ein erfrischendes Gefühl zu vermitteln.

Bornylacetat, der chemische Hauptbestandteil des Schwarzfichtenöls, fördert Ruhe und Entspannung. Das belebende, verjüngende Aroma der Schwarzfichte wird in der Aromatherapie verwendet, um ein Gefühl von freien Atemwegen und leichter Atmung zu unterstützen. Das Aroma schafft auch eine Umgebung von Harmonie und Gleichgewicht. Tatsächlich ist Black Spruce eines der Öle, die in der doTERRA Balance® Erdungsmischung enthalten sind.

Wie man ätherisches Öl der Schwarzfichte verwendet

Die aromatische Verwendung von Schwarzer Fichte kann helfen, Gefühle des leichten Atmens zu fördern; sie erzeugt auch eine beruhigende, erdende Umgebung. Sie können Black Spruce aromatisch verwenden, indem Sie es diffundieren oder einfach die Flasche öffnen und tief inhalieren.

Sie können die aromatischen Vorteile des Schwarzfichtenöls auch durch die topische Anwendung genießen, denn wenn Sie Schwarzfichte auf Ihre Haut auftragen, bleibt der schöne, frische Fichtenduft erhalten! Sie könnten auch erwägen, Black Spruce zu Ihrem nächsten DIY ätherisches Öl Parfüm für einen erfrischenden, holzigen Twist in Ton hinzuzufügen.

Zur Beruhigung kleinerer Hautreizungen tragen Sie ein oder zwei Tropfen Schwarzfichtenöl auf die betreffende Stelle auf. Fügen Sie nach einem langen, anstrengenden Tag oder einem anstrengenden Training ein paar Tropfen Black Spruce zu einem warmen Bad hinzu oder kombinieren Sie ein paar Tropfen mit fraktioniertem Kokosnussöl und massieren Sie Ihre Muskeln und Haut.

Woher kommt die doTERRA Schwarzfichte?

Das ätherische Öl der Schwarzfichte stammt aus Kanada und wird aus den Nadeln und Zweigen des Baumes Picea mariana gewonnen. Erfahren Sie mehr über die Ursprünge von Black Spruce und wie es unser Co-impact Sourcing® Prinzip des Umweltschutzes veranschaulicht, indem Sie dem untenstehenden Link folgen.

 

 

*Dieses Produkt ist nicht dazu bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern, und das Produkt und seine Wirkungen wurden nicht von der NVWA getestet. Wenn Sie krank sind, sollten Sie immer einen Arzt aufsuchen.

doTERRA Schwarz Fichte Ätherisches Öl (5ml)

Picea mariana

  • A
  • T
  • S

28,33

Ein kraftvolles ätherisches Öl aus der Familie der Kiefern. Dieses holzige, erfrischende Fichtenöl ist erdend, reinigend und beruhigend. Black Spruce ist etwas süßer im Duft als einige der anderen Fichtenöle; sein harmonisierendes Aroma ist perfekt für Ihre nächste Diffusionsmischung oder Abendmassage.

Verfügbarkeit: Vorrätig

https://www.doterra.com/US/en/education/pe/black-spruce-oil

Scroll to Top